Bahrain ist ein kleines Königreich mitten im Persischen Golf und östlich von Saudi-Arabien, mit dem es über eine Dammstraße verbunden ist. Der kleine Staat hat nur knapp über eine Million Einwohner, zählt aber zu den reichsten der Erde. Der Tourismus ist einer der Hauptwirtschaftszweige, doch auch die Finanzindustrie ist vor allem in der Hauptstadt Manama in den letzten Jahrzehnten aufgeblüht. Neben Luxushotelanlagen und Badestränden hat Bahrain dem Besucher interessante Attraktionen wie zum Beispiel einen Wildpark oder einen Wasserpark zu bieten.

Besuchen Sie unbedingt das Qal?at al-Bahrain und tauchen Sie in die Geschichte dieses faszinierenden Golfstaates ein. Das ehemalige Fort wurde im 16. Jahrhundert von portugiesischen Eroberern eingenommen und gehört seit 2005 zum UNESCO Weltkulturerbe.

Das Beit Al Quran ist ein dem Islam und dem Koran gewidmetes Zentrum, das unter anderem ein Museum mit zahlreichen Kopien des Heiligen Buches beherbergt. Auch für Nichtmuslime lohnt sich ein Abstecher hierher, da man sehr viel über die Kultur und Religion Bahrains und anderer muslimischer Länder erfahren kann.

Die Al Fateh Moschee in der Hauptstadt Manama ist nicht nur die größte Moschee Bahrains, sondern zählt zu den größten der Welt. Touristen sind herzlich willkommen, diesem eindrucksvollen religiösen Bauwerk einen Besuch abzustatten.

Für einen Adrenalinkick sorgt der Adhari Park, ein Vergnügungspark südwestlich der Hauptstadt, der ein perfektes Tagesausflugsziel für die ganze Familie bietet.

Wenn Sie nach Bahrain reisen, dann vergessen Sie nicht, Ihren Flughafentransfer mit Hoppa zu buchen. Wir bringen Sie und Ihre Lieben sicher, zuverlässig und schnell in Ihre Unterkunft, damit Sie sich ganz in Ruhe auf Ihren Urlaub konzentrieren können.  

Liste
Weltweite hoppa-Reiseziele