Oman

Oman liegt südlich von Saudi-Arabien, an der Küste zum Arabischen Meer. Noch bis vor kurzem war der Tourismus in dem etwa 4 Millionen Einwohner zählenden Land noch eher nebensächlich. Doch seit einigen Jahren orientiert man sich am in dieser Hinsicht äußerst erfolgreichen Grenznachbarn, den Vereinigten Arabischen Emiraten, und investiert in mehrere große Tourismusprojekte.

Das Land ist nur etwa 6 Flugstunden von Frankfurt entfernt und lockt den Besucher mit den endlosen Weiten seiner faszinierenden Wüsten- und Berglandschaft, sowie mit paradiesischen Stränden entlang der gut 3000 Kilometer langen Küste. Oman blickt auf eine Jahrhundertelange Handelsgeschichte zurück – davon zeugen etliche Orte, wie die prachtvollen Häfen oder die monumentalen Lehmfestungen. Die Hauptstadt Maskat liegt im Norden des Landes. Die unangefochtene Hauptattraktion hier ist die Große Sultan-Qabus-Moschee im Stadtzentrum. Sie gilt als das wichtigste Gebäude Omans und ist eine der größten Moscheen der Welt. Besucher sind Samstag bis Donnerstag zwischen 8 und 11 Uhr willkommen und man sollte die drei Stunde unbedingt komplett ausnutzen, denn der Komplex ist atemberaubend groß und prachtvoll und es gibt an jeder Ecke etwas zu entdecken. Sehenswert ist auch das Bait al Zubair Museum. Hier finden Sie eine interessante Kollektion unterschiedlicher historischer Gebrauchsgegenstände, von Waffen über Haushaltsobjekte bis hin zu Kleidung ist alles dabei. Vor dem Museumsgebäude befindet sich ein Souk, ein traditioneller arabischer Markt. Etwa 2 Autostunden südlich der Hauptstadt liegt die Stadt Bahla mit der legendären Festung Hisn Tamah. Die Festung gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und zählt zu Omans wichtigsten kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Buchen Sie Ihren Flughafentransfer mit hoppa und wir garantieren, dass Sie schnell, sicher und bequem ans Ziel kommen. Wir bieten Ihnen den freundlichsten Service zu den besten Preisen! 

Liste
Weltweite hoppa-Reiseziele