Osaka

Osaka ist eine Großstadt in Japan, die ziemlich genau in der Mitte des Landes, an der Osaka Bay liegt. Sie ist die drittgrößte Stadt des Landes und als Handels- und Industriezentrum bekannt. Der Hafen von Osaka ist außerdem einer der bedeutendsten Häfen Japans und die Stadt ist weiterhin bekannt dafür, nach Tokio die weltweit teuerste Stadt zum Leben zu sein. Interessant ist außerdem ihr Beiname, die „Küche Japans“, der daher rührt, dass Osaka die wohl vielfältigste und faszinierendste Gastronomie des Landes zu bieten hat. Auch die Unterhaltungskunst Manzai, eine Art japanische Stand-Up Comedy, hat hier ihre Wurzeln.

Japan gilt seit jeher für viele als eins der faszinierendsten Reiseländer überhaupt. Die japanische Kultur mit ihren zahlreichen Facetten lässt sich in Osaka besonders gut erkunden. Der Stadtteil Dotonbori war früher das Theaterviertel Osakas und ist heute vor allem für sein reges Nachtleben und die exzentrische Atmosphäre bekannt. Hier prangern außerdem zahlreiche grelle Leuchtreklamen an den Häuserwänden, sodass die Nacht eigentlich immer zum Tag wird. Im Kaiyukan, einem der größten öffentlichen Aquarien der Welt, kann man die faszinierende Artenvielfalt der Unterwasserwelt bestaunen. Hier sind außerdem Amphibien, Reptilien, Vögel, Säugetiere, sowie wirbellose Tiere und Pflanzen zuhause; insgesamt mehr als 30.000 Lebewesen aus etwa 580 Arten. Besuchen Sie unbedingt die Burg Osaka, die im 16. Jahrhundert erbaut wurde und eine wichtige Rolle bei der Verteidigung Japans spielte. Bei Ihrem Aufenthalt in Osaka dürfen Sie natürlich auch einen buddhistischen Tempel nicht auslassen. Einer der bekanntesten der Stadt ist der Tempel Shitennō-ji, dessen Gründung bereits auf das Jahr 593 zurückgeht.

Buchen Sie Ihren Flughafentransfer mit hoppa und wir werden Sie und Ihre Lieben sicher, schnell und zuverlässig von A nach B bringen!