Bern

Die Stadt Bern liegt im Nordwesten der Schweiz und ist de facto deren Hauptstadt. Da man sich bei der Gründung des Staates nicht über die Hauptstadtfrage einigen konnte, beschloss man, Bern zum Bundessitz zu machen, jedoch nicht offiziell zur Hauptstadt zu erklären. Dennoch fallen der Stadt heute die Aufgaben und Verantwortlichkeiten einer Hauptstadt zu. In Bern leben etwa 140.000 Einwohner und die Stadt gilt seit Jahren als eine der Städte mit den weltweit höchsten Lebenshaltungskosten.

Zu den Hauptanziehungspunkten Berns gehört seine wunderschöne Altstadt mit den charmanten kilometerlangen Laubengängen, die bei schlechtem Wetter auch Schutz vor Regen bieten. Daneben findet man zahlreiche eindrucksvolle alte Bauwerke und Denkmäler, wie zum Beispiel die Zytglogge, den Käfigturm oder auch die hübschen Brunnen aus der Renaissance. Auch das Bundeshaus in Bern ist unbedingt einen Besuch wert. Der unter Denkmalschutz stehende Gebäudekomplex gehört zu den bedeutendsten historischen Bauten der Stadt und ist heute Regierungssitz des Schweizer Parlaments. Für einen Ausflug mit der ganzen Familie ist der Tierpark Dählhölzli ideal. Der Zoo grenzt an ein anliegendes Naherholungsgebiet und ist für Touristen und Einheimische gleichermaßen ein beliebter Ausflugsort. Einer der bedeutendsten Figurenbrunnen aus dem 16. Jahrhundert ist der sogenannte „Kindlifresserbrunnen“ in der Berner Altstadt. Der etwas makabre Brunnen zeigt eine Kinderschreckfigur, die gerade dabei ist, ein Baby zu verschlingen. Kulturfans werden sich im Kunstmuseum Bern rundum wohl fühlen. Es ist das älteste Kunstmuseum der Schweiz und beheimatet eine eindrucksvolle Gemäldekollektion von der Gotik bis in die Moderne.

Vergessen Sie nicht, Ihren Flughafentransfer mit hoppa zu buchen. Unser freundlicher Fahrservice bringt Sie und Ihre Lieben sicher und bequem von A nach B, sodass Sie sich ganz stressfrei auf Ihre Reise konzentrieren können!