Der Mont Blanc liegt zwischen Frankreich und Italien und ist einer der beiden höchsten Gipfel ganz Europas. Der Berg liegt in den Westalpen und gehört zu beiden Ländern, wobei der genaue Grenzverlauf umstritten ist. Die Gegend um den Mont Blanc gehört zu den meistbesuchten Orten der Welt, jährlich versammeln sich hier Millionen Touristen, um einen Blick auf dieses faszinierende Naturwunder zu erhaschen oder es gar zu bezwingen. 

Die Stadt Chamonix liegt im Tal des Mont Blanc und wann immer man hier den Blick hebt, sieht man das gewaltige Eismassiv vor sich. Das „Dach Europas“, wie er auch genannt wird, ist allgegenwärtig und bietet die perfekten Bedingungen für einen gelungenen Winterurlaub. 
In Chamonix-Mont-Blanc dreht sich alles ums Wandern, Klettern, um den Wintersport und den Adrenalinkick. Eins der Top-Highlights für Touristen ist das sogenannte „Step into the void“ eine Glasplatte, die so an die Bergwand angebracht ist, dass man quasi „ins Leere“ tritt. Wenn man mutig genug ist, sie zu betreten, sieht man unter sich nur den steil abfallenden Abgrund. Dieser beliebte Aussichtspunkt steht auf dem Aiguille du Midi, einem Vorposten des Mont Blanc Gipfels. 
Eine weitere sehr beliebte Attraktion ist die Kleinkabinenbahn Vallée Blanche, die über drei verschiedene Posten eine Alpenüberquerung von Frankreich nach Italien möglich macht. Genießen Sie die phänomenalen Aussichten über den Mont Blanc und die dazwischenliegenden Gletscher, sowie übers untenliegende Tal und saugen Sie die Stille und den Frieden der Berge in sich ein – dieses Erlebnis werden Sie sicher nicht vergessen! 

Vergessen Sie außerdem nicht, Ihren Flughafentransfer mit Hoppa zu buchen. Wir werden Sie und Ihre Lieben wie immer schnell, sicher und zuverlässig an Ihr Ziel bringen!