Lagos (Portugal)

Lagos, nicht zu verwechseln mit der nigerianischen Millionenmetropole, ist eine Hafenstadt mit etwa 4.000 Einwohnern an der südwestlichen Küste der portugiesischen Algarve. Lagos ist sowohl eine historisch bedeutende Stadt als auch ein beliebter Touristenort, der jedoch nichts von seinem einheimischen Charme eingebüßt hat. Die Strände, die Hauptanziehungspunkte der Stadt, gehören zu den schönsten der Algarve. Die Strecke vom Flughafen Faro nach Lagos beträgt etwa 90 Kilometer, müsste aber bei guter Verkehrslage in gut einer Stunde zu schaffen sein. Über die N125-10, die IC4 und schließlich die N125-4 gelangen Sie auf die Autobahn A22, der Sie über 72 Kilometer folgen. Nehmen Sie dann die Ausfahrt Nr. 2 auf die N125, die Sie direkt nach Lagos bringt. 

Die Stadt bietet seinen Besuchern eine historische, gut erhaltene Altstadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, schmucken Cafés und Restaurants, sowie interessanten Museen und Kirchen.
Eines der Highlights dieser Gegend ist eine Bootstour zur Ponta Piedade. Dieser Küstenabschnitt ist einer der schönsten der ganzen Algarve und verzaubert mit seiner malerischen Höhlen- und Grottenlandschaft, die sich am besten vom Meer aus beobachten lässt. 
Die Praça Gil Eanes, die Fußgängerzone von Lagos lädt zum unbeschwerten Schlendern ein und hier werden Sie außerdem auf talentierte Straßenkünstler treffen. 
Eine historische Sehenswürdigkeit ist auch die Forte da Ponta da Bandeira, eine Befestigungsanlage, die ursprünglich zum Schutz des Hafens gebaut wurde. 

Buchen Sie Ihren Flughafentransfer mit Hoppa und Sie werden einen unvergesslichen Start in Ihren Traumurlaub erleben! Mit uns kommen Sie schnell, sicher und zuverlässig ans Ziel, damit Sie sich ganz entspannt auf das Wesentliche konzentrieren können. 

Von Lagos (Portugal) einsteigen

Holen Sie Ihr Gepäck

Holen Sie sich Ihre Fahrt

Glücklich Ankommen